Sam Kerr (links) gegen Juventus

© Action Images via Reuters/ANDREW BOYERS

Sport Fußball

Foul an einem Zuschauer - Gelbe Karte für Chelsea-Star Sam Kerr

Die Stürmerin beendete in der Champions League gegen Juventus mit einem Bodycheck die Störaktion eines Zuschauers.

12/09/2021, 10:14 AM

Ein Foul an einem  Zuschauer sieht man nicht allzu oft. Am Mittwoch in der Champions League der Frauen kam es dazu.  Chelsea-Stürmerin Sam Kerr erhielt im Spiel gegen Juventus eine Gelbe Karte, weil sie das machte, was dem Ordnerdienst nicht gelang. Mit einem klassischen Bodycheck brachte sie einen Eindringling zu Fall, der während der Partie über das Spielfeld spazierte und Fotos machte.

Die Spitzenspielerin aus Australien erhielt Applaus von den Fans auf den Tribünen, aber auch die Verwarnung der Schiedsrichterin. Chelsea-Trainerin Emma Hayes kritisierte: „Ich weiß nicht, warum er nicht bis zum Ende gewartet hat, dann hätte er ohne Probleme ein Bild machen können. Wir müssen über das Wohlergehen und die Sicherheit der Spieler nachdenken."

Chelsea blieb beim 0:0 erstmals in dieser Saison ohne Torerfolg.

 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Foul an einem Zuschauer - Gelbe Karte für Chelsea-Star Sam Kerr | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat