Copa Libertadores - Final - Palmeiras v Flamengo

© REUTERS / MARIANA GREIF

Sport Fußball
11/28/2021

Finalsieg gegen Flamengo: Palmeiras gewann erneut Copa Libertadores

Der Klub aus Sao Paulo gewann das brasilianische Finale gegen Flamengo mit 2:1 nach Verlängerung und verteidigt den Titel.

Palmeiras hat den Triumph in der Copa Libertadores, dem südamerikanischen Gegenstück zur europäischen Champions League, wiederholt. Der Klub aus Sao Paulo gewann am Samstag in Montevideo das brasilianische Finale gegen Flamengo aus Rio de Janeiro mit 2:1 nach Verlängerung. Der für die Verlängerung eingewechselte Deyverson schoss Palmeiras in der 95. Minute zum dritten Titel nach 1999 und 2020.

Im Centenario-Stadion der uruguayischen Hauptstadt war Palmeiras nach einem frühen Treffer von Raphael Veiga (5.) lange in Führung gelegen. Gabriel Barbosa glich für Flamengo in der 72. Minute aus. Für "Gabigol", den besten Torschützen des Wettbewerbs, war es der elfte Treffer im 13. Spiel.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.