© APA/zb/Jan Woitas

Sport Fußball
05/22/2020

Einigung: ORF überträgt 15 Bundesliga-Geisterspiele live

Zehn Spiele der Meistergruppe und fünf Partien der Qualifikationsgruppe werden parallel mit Sky ausgestrahlt.

von Florian Plavec

Der ORF wird 15 der 63 verbleibenden (Geister-)Spiele der Fußball-Bundesliga als Sublizenznehmer im Free TV übertragen. Wie Sky und ORF in Aussendungen berichten, handelt es sich dabei um zehn Spiele der Meistergruppe, fünf davon sollen sogenannte "Top-Spiele" sein, und fünf Spiele der Qualifikationsgruppe. Alle 63 Spiele im "englische-Wochen"-Modus sind nur bei Sky zu sehen. Ebenso die drei Spiele des Play-offs für die Europa League.

"Mit dieser Übereinkunft zwischen zwei bewährten Partnern wurde im Sinne des Fußballs, der Fans und der Sky Kunden eine gute Balance bei der Berichterstattung getroffen", heißt es in der Sky-Aussendung.

Salzburg vs. Rapid im ORF

Der Finaldurchgang startet mit der Qualifikationsgruppe und der Sky-Zweier-Konferenz (WSG Tirol - St. Pölten und Mattersburg -  Altach) um 18:30 Uhr und dem Abendspiel Austria - Admira um 20:30 Uhr am Dienstag (02.06.). Einen Tag später folgt die Meistergruppe mit der Sky-Konferenz LASK - Hartberg und Sturm - WAC um 18:30 Uhr. Um 20:30 Uhr folgt die Partie Salzburg -  Rapid live auf Sky und ORF 1.

„In der aktuellen Sondersituation, in der keine Zuschauer in die Stadien können, soll der Zugang zur Österreichischen Fußball-Bundesliga im Fernsehen so breit wie möglich sein", sagte Bundesliga-Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer. "Dies ist dank der konstruktiven Verhandlungen zwischen unserem TV-Partner Sky und dem ORF gelungen. Wir freuen uns auf den Finaldurchgang und die Übertragungen zur besten Sendezeit.“

Neue Beginnzeiten

Die drei Spiele der Qualifikationsgruppe werden wie gewohnt am Samstag um 17 Uhr stattfinden. Wegen der hohen Temperaturen in den Monaten Juni und Juli wird in der Meistergruppe auf den Termin um 14.30 Uhr verzichtet. Zwei Spiele finden um 17.00 Uhr statt, eines um 19.30.

In den englischen Runden finden die Spiele am Dienstag (Qualifikationsgruppe) und Mittwoch (Meistergruppe) statt. Um 18.30 Uhr werden jeweils zwei Spiele beginnen, um 20.30 Uhr eines.

Im Finale der Meisterschaft wird zeitgleich angepfiffen: In der 31. Runde um 20.30 Uhr, in der 32. Runde um 17.00.

Samstag - Qualifikationsgruppe: 3 Spiele 17.00 Uhr
Sonntag - Meistergruppe: 2 Spiele 17.00 Uhr, 1 Spiel 19.30 Uhr
Dienstag - Qualifikationsgruppe: 2 Spiele 18.30 Uhr, 1 Spiel 20.30 Uhr
Mittwoch - Meistergruppe: 2 Spiele 18.30 Uhr, 1 Spiel 20.30 Uhr
31. Runde (vorletzte Runde):
Qualifikationsgruppe am 30. Juni: 3 Spiele 20.30 Uhr
Meistergruppe am 1. Juli: 3 Spiele 20.30 Uhr
32. und letzte Runde:
Qualifikationsgruppe am 4. Juli: 3 Spiele 17.00 Uhr
Meistergruppe am 5. Juli: 3 Spiele 17.00 Uhr