© Deleted - 3375820

Sport Fußball
04/02/2019

Deutscher Zweitligist Ingolstadt feuerte Trainer Keller

Der Club ist nach fünf Pleiten in Folge in akuter Abstiegsgefahr. Keller war der bereits dritte Trainer der laufenden Saison.

Der FC Ingolstadt hat sich im Abstiegskampf der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga mit sofortiger Wirkung von Trainer Jens Keller getrennt. Das Tabellenschlusslicht hat zuletzt fünf Niederlagen in Folge kassiert. Anlass für die Trennung war das 1:2 am Sonntag gegen den direkten Konkurrenten SV Sandhausen, gab der Club am Dienstag bekannt.

Keller war nach Stefan Leitl und Alexander Nouri bereits der dritte Ingolstadt-Trainer der laufenden Saison. Zur Nachfolge machte der frühere Erstligist, bei dem mit Ersatztorhüter Marco Knaller, Konstantin Kerschbaumer und Thorsten Röcher auch drei Österreicher engagiert sind, am Dienstag vorerst keine Angaben. Ingolstadt hat sieben Runden vor Schluss fünf Punkte Rückstand auf den möglicherweise rettenden Relegationsplatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.