Manchester City vs Manchester United

© EPA / PETER POWELL

Sport Fußball
02/11/2020

Bericht: Juventus will Guardiola um jeden Preis haben

Das englische Blatt "The Sun" berichtet vom großen Interesse der Turiner am Manchester-City-Trainer.

Laut einem Bericht der englischen The Sun zufolge bahnt sich im kommenden Sommer ein Transfer-Hammer im europäischen Spitzenfußball an. Demnach soll der italienische Meister Juventus derzeit alles daran setzen, Star-Trainer Pep Guardiola nach dem Ende der laufenden Saison nach Turin zu locken. Dort soll er das Amt von Maurizio Sarri übernehmen, mit dessen Arbeit die Klub-Führung nicht zufrieden sein soll. 

Nach vier Jahren beim amtierenden englischen Meister Manchester City soll der Katalane bereit sein, eine neue Herausforderung anzunehmen. Der Vertrag des 49-Jährigen läuft allerdings noch bis Juni 2021, weshalb die Italiener eine stattliche Ablöse für Guardiola zahlen müssten. 

The Sun wirft noch eine gewagte These ins Spiel: Erfolgscoach Guardiola soll als Köder für eine Verpflichtung von Lionel Messi sein. Das englische Blatt will erfahren haben, dass sich der Weltfußballer in Barcelona nicht mehr wohl fühlt und dass er einer Zusammenarbeit mit seinem ehemaligen Trainer nicht abgeneigt wäre. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.