Vincent Janssen wird die Zeit in London schnell vergessen wollen. 

© REUTERS / DAVID KLEIN

Sport Fußball
07/24/2019

10 Millionen für Kicker, der in zwei Saisonen 37 Minuten spielte

Der Champions-League-Finalist findet in Mexiko einen Abnehmer für den niederländischen Flop Vincent Janssen.

von Mirad Odobasic

Große Stücke hat man bei Tottenham auf Vincent Janssen gehalten. 2016 überwies der Premier-League-Klub 19 Millionen Euro für den Stürmer an AZ Alkmaar. In seiner ersten Saison in England konnte der niederländische Angreifer in 38 Partien immerhin sechs Tore erzielen. Doch dann ging es bergab mit Janssen

Eine (!) Minute hatte er in der darauffolgenden Saison für die Hotspurs gespielt, bevor man ihn in die Türkei verlieh. Für Fenerbahce bestritt er 19 Pflichtspiele, in denen ihm fünf Treffer gelangen. Ein Knochenödem setzte den Holländer allerdings auch lange außer Gefecht. 

FILE PHOTO: Tottenham's Vincent Janssen applauds fans after the match

Im Sommer vergangenen Jahres kehrte der Linksfuß nach London zurück, wo die richtige Seuche erst begann. Aufgrund einer Fußverletzung verpasste der 17-fache Teamspieler die beinahe ganze Saison 2018/19. In der viertletzten Runde Ende April feierte Janssen sein Comeback auf dem Rasen. Die letzten zehn Minuten der Heimpartie gegen Brighton durfte der mittlerweile 25-Jährige mitbestreiten. Allzu viele Einsatzminuten sollten nicht mehr hinzukommen - ganze 26 in den letzten zwei Saisonmatches. 

Ab nach Mexiko

Nun ist das Kapitel Tottenham Hotspur für Vincent Janssen endgültig zu Ende. Der Stürmer wechselt zum mexikanischen Klub Monterrey, verlautbarten die Londoner am Dienstagabend per Twitter

Englischen Medienberichten zufolge hat Tottenhams Vorstandsboss Daniel Levy etwas mehr als 11 Millionen Euro Ablöse für den Offensivmann aushandeln können. Angesichts des Kaufpreises vor drei Jahren ist es ein Verlustgeschäft für den diesjährigen Champions-League-Finalisten. Dennoch: Nicht schlecht für einen Mann, der in den vergangenen zwei Saisonen 37 Minuten auf dem Rasen stand. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.