Der Grand Prix von Singapur rutscht in den Oktober.

© DIENER/EM

Formel-1-Kalender für 2017 bestätigt
09/28/2016

Formel-1-Kalender für 2017 bestätigt

21 Rennen und keine neuen Austragungsorte - der Kalender beinhaltet nur eine Änderung.

Die Formel-1-WM 2017 umfasst erneut 21 Rennen, und der Österreich-Grand-Prix auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg findet am 2. Juli statt. Dies geht aus dem am Mittwoch vom Internationalen Automobilverband (FIA) veröffentlichten vorläufigen Kalender für die kommende Saison der Motorsport-Königsklasse hervor.

Drei Rennen müssen von der FIA allerdings noch endgültig bestätigt werden: Der Grand Prix von Deutschland, der voraussichtlich am 30. Juli wieder auf dem Hockenheimring gefahren wird, sowie die WM-Läufe in Kanada (11. Juni) und Brasilien (12. November). Endgültig abgesegnet wird der Rennkalender 2017 vom FIA-Weltrat am 30. November in Wien.

Gestartet wird die Saison traditionell am 26. März in Australien. Auch das WM-Finale am 26. November wurde abermals nach Abu Dhabi vergeben. Es gibt nur eine Veränderung im Vergleich zum aktuellen Jahr: Die Rennen in Malaysia (17. September) und Singapur (Nacht-GP am 1. Oktober) haben Plätze getauscht.

Formel-1-Kalender 2017
26. März Australien Melbourne
9. April China Schanghai
16. April Bahrain Sakhir
30. April Russland Sotschi
14. Mai Spanien Barcelona
28. Mai Monaco Monte Carlo
11. Juni Kanada Montreal*
18. Juni Europa Baku
2. Juli Österreich Spielberg
9. Juli Großbritannien Silverstone
23. Juli Ungarn Budapest
30. Juli Deutschland Hockenheim*
27. August Belgien Spa-Francorchamps
3. September Italien Monza
17. September Malaysia Sepang
1. Oktober Singapur Singapur
8. Oktober Japan Suzuka
22. Oktober USA Austin
5. November Mexiko Mexiko-Stadt
12. November Brasilien Sao Paulo*
26. November Abu Dhabi Abu Dhabi

*noch nicht offiziell bestätigt

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.