FILES-US-AMFOOT-NFL-MADDEN

© APA/AFP/GETTY IMAGES/JONATHAN DANIEL / JONATHAN DANIEL

Sport
12/29/2021

Football-Legende John Madden im Alter von 85 Jahren gestorben

Der ehemalige Spieler, Trainer und TV-Kommentator starb in seinem Haus in Kalifornien.

von Kevin Kada

Die NFL-Legende John Madden ist tot. Er starb im Alter von 85 Jahren in seinem Haus in Pleasanton, Kalifornien, wie sein Agent Sandy Montag bestätigt. Der ehemalige Spieler, Trainer und zuletzt TV-Kommentator ist unter anderem Mitglied in der "Hall of fame" der NFL. "Im Namen der gesamten NFL-Familie schicken wir unser tiefstes Beileid an Virginia (seine Frau), Mike und Joe (seine beiden Söhne) sowie der gesamten Familie", sagt NFL-Boss Roger Goodell in einem ersten Statement.

"Niemand hat Football so sehr geliebt wie er. Er war Football. Es wird nie wieder jemanden wie John Madden geben und wir werden ihm für immer dankbar sein, für das, was er für den Football und die NFL getan hat", so Goodell weiter.

Die Legende ohne einziges Spiel

Madden wurde 1958 in der NFL Draft, dem Auswahlverfahren, bei dem die College-Spieler von NFL-Teams ausgesucht werden, von den Philadelphia Eagles in der 21. Runde an Stelle 244 ausgewählt. Aufgrund einer Knieverletzung im Trainingslager bestritt Madden allerdings kein einziges NFL-Spiel und beendete seine aktive Karriere kurz darauf.

Seine Trainerkarriere startete Madden bei diversen College-Teams. 1967 wurde Madden dann Assistenztrainer bei den Oakland Raiders in der NFL. Als deren damaliger Trainer, John Rauch, 1969 die Raiders verließ, stieg Madden zum Cheftrainer auf. Eine Position, die er bis 1978 ausübte. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Super Bowl 1976. Seine Erfolgsbilanz: 103 Siege, 32 Niederlagen und sieben Untentschieden.

Die wohl breite Öffentlichkeit erreichte Madden dann erst als legendärer TV-Kommentator. Mit Witz, großem Wissen und auch einer scharfen Zunge wurde er zu dem beliebtesten Football-Kommentator der USA. 1988 wurde zudem erstmals das offizielle Computerspiel der NFL als "John Madden Football" von EA Sports veröffentlicht. Der Name besteht in unterschiedlichen Varianten bis heute und ging im Herbst mit Madden NFL 22 in seine neueste Auflage.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.