TENNIS-GBR-ATP-FINALS

Aktuell die Nummer fünf der Welt: Dominic Thiem

© APA/AFP/GLYN KIRK / GLYN KIRK

Sport
12/12/2019

Dominic Thiem schafft es unter die Top 10 des Jahrzehnts

Für ein internationales Magazin zählt der Österreicher zu den besten Tennisprofis der vergangenen zehn Jahre.

von Philipp Albrechtsberger

An Auszeichnungen ist Dominic Thiem mittlerweile gewöhnt. Die jüngste dürfte den 26 Jahre alten Niederösterreicher, der sich gegenwärtig in Miami auf die Saison 2020 vorbereitet, aber besonders freuen. Die Experten des internationalen Online-Magazins Tennis.com wählten die Nummer fünf der Welt unter die zehn besten Spieler des abgelaufenen Jahrzehnts.

"Mitte des Jahrzehnts kam Thiem als erstklassiger Sandplatzspieler in die Weltspitze. Als er aber zu einer tragenden Säule der Top 10 aufstieg, zeigte der Österreicher, dass er kein eindimensionaler Spieler mehr ist."

Das Fachmagazin in seiner Begründung

Besonders beeindruckt zeigte sich das Magazin von der Entwicklung Thiems gegen die großen drei der Branche (Rafael Nadal, Roger Federer, Novak Djokovic). Bei der Auswahl der Top 10 orienierte man sich nicht nur an den Ergebnissen und Statistiken, sondern auch daran, welchen sportlichen Einfluss ein Spieler auf den Tennissport gehabt hat.

Es ist in jedem Fall ein illustrer und namhafter Kreis, in den es Thiem damit geschafft hat. In der Bildergalerie sehen Sie, mit wem sich der Österreicher die Ehre teilen darf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.