© Sandra Ludewig

Romy
02/22/2013

Ina Müller

"Inas Nacht" ist eine Sendung, für die es sich auszahlt, samstags mal länger aufzubleiben oder früher nach Hause zu gehen.

Immer so um Mitternacht herum "singt, säuft und sabbelt" die Sängerin, Kabarettistin und Moderatorin Ina Müller mit ihren Gästen (immer ein Musiker, ein Promi und ein Comedian) bei der ARD oder beim NDR. Von der unterkühlten Distanz der Nordlichter hält die vierte von fünf Töchtern einer Bauernfamilie offenkundig gar nichts. In "Inas Nacht" wird herrlich ehrlich und direkt agiert. Am Tresen, wie es dort heißt, wird tatsächlich miteinander gesprochen und live gesungen. Und das Publikum, aufgrund der Kleinheit des Lokals nur 14 Personen, stellt seine Fragen auf Bierdeckeln. All das läuft höchst amüsant und im geordneten Chaos ab, ist also Unterhaltung im besten Sinne. Das macht die Sendung, die aus der zwergigen Hamburger Hafenkneipe "Schellfischposten" kommt, so anders. Seit 2007 gibt es ihre Late-Night-Show erst, seit Herbst 2009 auch in der ARD.

Ursprünglich hat Ina Müller auch etwas "Ordentliches" gelernt: pharmazeutisch-technische Assistentin. 1996 hängte sie den weißen Kittel aber an den Haken und wurde für gut ein Jahrzehnt eine Hälfte des Kabarett-Duos Queen Bee. Schon damals arbeitete sie stets auch an Solo-Projekten wie Büchern und CDs. Mit dem Album "Weiblich, ledig, 40" ging sie mit ihrer Band im Herbst 2006 erstmals auf Tour. Seitdem ist Ina Müller ein gern gesehener Gast auf Bühnen in Deutschland, Schweiz und Österreich. Im Herbst 2013 soll übrigens ihr neues Album erscheinen, am 19.1.2014 wird sie damit in der Wiener Stadthalle gastieren.

Unangepasst ist Ina Müller auch im Privatleben, ist sie doch mit dem deutlich jüngeren deutschen Popsänger Johannes Oerding liiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.