© EPA/LAURENT GILLIERON

Politik Inland
04/27/2020

Streit um Fenstertage: „In solchen Momenten peinlich, Lehrer zu sein"

Die Empörung von Lehrergewerkschafter Paul Kimberger, dass an zwei Fenstertagen unterrichtet werden soll, kommt unter den Lehrern nicht gut an – sie zeigen sich kooperativ.

von Ida Metzger

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare