Daniela Kickl schreibt auf ihrem Blog kritische Briefe an ihren Cousin Herbert

© Kurier/Franz Gruber

Politik Inland

Kickls Cousine will für die Grünen kandidieren

Daniela Kickl trägt zwar den gleichen Familiennamen, hat mit dem ehemaligen Innenminister aber sonst nicht viel gemein.

06/09/2019, 04:52 PM

Daniela Kickl ist bisher noch nicht so bekannt wie ihre Cousin Herbert Kickl, der bis vor kurzem noch Innenminister der türkis-blauen Regierung war. Auf der Plattform Twitter hat sie sich aber einen Namen gemacht, vor allem mit Kritik in Form von Briefen an ihren freiheitlichen Verwandten.

Nun wurde bekannt, dass Daniela Kickl für die Grünen bei der kommenden Nationalratswahl antreten möchte. Die Falter-Journalistin Nina Horaczek veröffentlichte in der Nacht auf Sonntag eine Liste von Personen, die sich um einen Platz auf der Wiener Liste bemühen. Darunter sind auch bekannte Namen wie Sigi Maurer, Alev Korun und Georg Bürstmayr.

Wieso Daniela Kickl sich für den Listenplatz bewirbt, begründet sie auf Twitter damit, die Grünen jahrelang aus Überzeugung gewählt zu haben. Außerdem sei sie sicher, "die Welt zum Positiven ändern zu können". Aktuell lebt sie in Irland. Einen Umzug zurück nach Österreich schließt sie nicht aus.

Daniela Kickl veröffentlicht regelmäßig kritische Briefe an ihren Cousin auf ihrem Blog ("Lieber Cousin Herbert"). Im Jahr 2018 sprach sie auf einer Demo, die gegen den damaligen Innenminister Herbert Kickl gerichtet war. 

Ob sie tatsächlich für die Grünen antreten wird, entscheidet sich am 22.6. bei der grünen Landesversammlung in Wien.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Kickls Cousine will für die Grünen kandidieren | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat