© APA - Austria Presse Agentur

Politik Inland
01/07/2022

Bundeskanzler Nehammer positiv auf Corona getestet

Karl Nehammer zeigt derzeit keine Symptome und befindet sich in Heimquarantäne.

Bundeskanzler Karl Nehammer wurde am Freitag positiv auf Covid-19 getestet. Das gab das Bundeskanzleramt am späten Nachmittag bekannt. Nehammer sei demnach am Dienstag aus dem Urlaub zurückgekehrt und habe noch am Mittwochnachmittag einen routinemäßigen PCR-Test mit negativem Ergebnis gemacht. Die Ansteckung erfolgte offenbar am Mittwochabend durch den Kontakt mit einem Mitglied seines Sicherheitsteams, das am Donnerstag positiv auf Covid-19 getestet wurde. 

Nehammer zeigt dem Bundeskanzleramt zufolge derzeit keine Symptome und sagt: „Es besteht kein Grund zur Sorge, es geht mir gut." Er befinde sich in Heimquarantäne und führe seine Amtsgeschäfte derzeit von zu Hause aus mittels Video- und Telefonkonferenzen. Öffentliche Termine mit Personenkontakt will er in den kommenden Tagen nicht wahrnehmen. Nehammers Ehefrau und Kinder wurden am Freitag negativ getestet. 

Treffen mit Taskforce

Erst am Donnerstag fanden die Beratungen mit Gecko-Krisenstab statt. Das Kanzleramt betont, Nehammer habe durchgehend FFP2-Maske getragen. Dennoch seien alle Personen, zu denen er am Donnerstag Kontakt hatte, verständigt worden. Bei der Pressekonferenz im Anschluss habe es "ausreichend Sicherheitsabstand" zu den Journalisten gegeben sowie Plexiglasscheiben zum Schutz. 

Der Kanzler ist drei Mal geimpft. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.