© REUTERS/CORINNA KERN

Politik Ausland
11/23/2021

Auch Israel impft jetzt Kinder ab fünf Jahren

Gut eine Million unter 12-Jährige können sich ab sofort immunisieren lassen, viele Eltern zögern aber.

Auch Israel hat am Dienstag mit der Impfung von Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren gegen das Coronavirus begonnen. Bereits am Vortag wurde Kinder an einigen Orten der Impfstoff von BioNTech/Pfizer verabreicht, sie erhalten wie in den USA oder auch in Wien ein Drittel der Erwachsenendosis. Der Corona-Beauftragte des Landes, Salman Sarka, sprach von einer "Feier für Kinder und Eltern, die ihre Kinder nun schützen können".

In Israel gibt es rund 1,2 Millionen Kinder zwischen 5 und 11 Jahren und Tausende Impftermine wurden bereits gebucht. Viele Eltern zögern aber, ihre Kinder immunisieren zu lassen. In Umfragen gaben in den vergangenen Wochen laut Tagesschau nur 40 bis 50 Prozent der befragten Erziehungsberechtigten an, ihre Kinder impfen lassen zu wollen.

Der israelische Regierungschef Naftali Bennett betont immer wieder, das Vakzin sei sicher und effektiv, und will seinen neunjährigen Sohn bald impfen lassen. Der Premier verweist auf die jüngste Corona-Welle in Europa: Auch in Israel sei wieder ein Anstieg des R-Faktors zu beobachten. Der R-Wert gibt an, wie viele Menschen ein Infizierter im Schnitt ansteckt - und damit, wie schnell sich ein Virus ausbreitet.

Erfolg durch Dritt-Impfungen

Als sich im Sommer die Delta-Variante in Israel rasch auszubreiten begann und die Zahl schwer erkrankter Patienten in den Spitälern zunahm, reagierte das Land schnell. Die dritte Impfung gegen das Coronavirus wurde flächendeckend für alle Bürger ab 12 Jahren angeboten. Mit Erfolg: Am Montag meldete das Gesundheitsministerium nur mehr 454 neue Fälle. Im September, auf dem Höhepunkt der vierten Corona-Welle, waren es an einzelnen Tagen noch mehr als 11.000 gewesen. 

An Corona erkrankte Kinder gab es im September insgesamt 60.000. Diese Zahlen führen Experten an, um skeptische Eltern von der Impfung zu überzeugen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.