Putin bei einem seiner letzten öffentlichen  Auftritte im März – er besuchte ein Moskauer Corona-Spital 

© EPA/ALEXEI DRUZHININ / SPUTNIK / KREMLIN POOL

Politik Ausland
12/12/2020

Angst vor Ansteckung? Putins virusfreier "Bunker" in Sotschi

Kaum jemand hat Putin seit März persönlich getroffen, Russlands Präsident meidet die Öffentlichkeit. Jetzt soll er sich in Sotschi in einer Kopie seines Moskauer Büros verschanzt haben.

von Evelyn Peternel

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare