Egypt's ousted President Hosni Mubarak sits inside a dock at the police academy on the outskirts of Cairo, in this file picture taken April 15, 2013. Mubarak, who was overthrown in an uprising in 2011, will be released from jail in the next 48 hours after a prosecutor cleared him in a corruption case, his lawyer Fareed El-Deeb told Reuters on August 19, 2013. REUTERS/Stringer/Files (EGYPT - Tags: POLITICS CRIME LAW)

© Reuters/STRINGER/EGYPT

Ägypten
08/21/2013

Gericht berät über Mubarak-Freilassung

Die Anhörung findet heute in dem Kairoer Gefängnis statt, in dem der 85-jährige Ex-Präsident in U-Haft sitzt.

Ein ägyptisches Gericht berät Justizkreisen zufolge heute, Mittwoch, über eine Haftentlassung des langjährigen Machthabers Hosni Mubarak. Die Anhörung über eine entsprechende Eingabe finde in dem Kairoer Gefängnis statt, in dem der 85-jährige Ex-Präsident in Untersuchungshaft sitzt, hieß es am Dienstag. Mubaraks Anwalt sagte am Montag, er rechne mit einer Freilassung seines Mandanten noch in dieser Woche.

Mubarak wurde 2011 gestürzt. Wegen der Tötung von Demonstranten während des Aufstands wurde er zwar bereits zu lebenslanger Haft verurteilt. Im Jänner ordnete ein Berufungsgericht jedoch ein zweites Verfahren an. Allerdings läuft die maximal zulässige Zeit in Untersuchungshaft in diesem Verfahren ab. Mubarak könnte wegen eines anstehenden Korruptionsverfahrens weiter in Haft bleiben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.