Meinung | Kommentare | Kultur
29.05.2018

"Universum" mit "Millionenshow"-Frage: Wo liegt das Ochotskische Meer?

Wo das Ochotskische Meer liegt, erfahren Sie heute, Dienstag, in „Universum“ (20.15/ORF2).

Die vier Promis (Sänger Dominic Muhrer, Schauspieler Gedeon Burkhard, Regisseur Harald Sicheritz und Schauspielerin Hilde Dalik) haben sich bei der „ Millionenshow“ am Montagabend, also bei Armin Assinger und seinen Quizfragen, durchaus gut geschlagen. Peinlichkeiten blieben aus, keiner scheiterte bereits an der 100-Euro-Frage und ja, es wurde sogar der Bildungsauftrag erfüllt. Immerhin weiß man jetzt, womit Marmeladengläser typischerweise verschlossen werden. Nein, nicht mit „Schmarrenverschlüssen“, sondern mit Nockendeckeln. Das wusste auch Harald Sicheritz, der damit 50.000 Euro für den Life Ball sammelt. Am Ende durfte sich Mr. Lifeball Gerry Keszler über 135.000 Euro freuen. So weit, so gut. Aber hätte einer der Promis gewusst, wo das Ochotskische Meer liegt? Ochots was ...?! Antwort: Irgendwo in Russland. Genauer: zwischen der Halbinsel Kamtschatka und japanischen Insel Hokkaido. Wo das genau ist, erfahren Sie abends in „Universum“ (20.15/ORF2).