über Bode Miller
01/24/2015

Champions vor und hinter der Kamera

von Wolfgang Winheim

Miller raste mit Helmkamera (für NBC) über die Streif

Wolfgang Winheim | über Bode Miller

Bode Miller nahm, obwohl Sechster im Training, an Super-G und Kombi nicht teil. Der bald dreifache Vater tat bei der Ouvertüre zum 75. Hahnenkammrennen vielmehr, was Marcel Hirschers PR-Betreuer Stefan Illek 46-mal für den ORF gemacht hat, und was der topfitte Hans Knauß, 43, wohl auch noch beim 80. Hahnenkammrennen tun wird: Miller raste mit Helmkamera (für NBC) über die Streif.

TV-Kabinen und Medienzentren werden bald von mehr Ex-Weltmeistern als Reporterprofis frequentiert, zumal Letzteren immer weniger Verlage Dienstreisen in den Schnee zahlen. Die deutsche Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch (co-)kommentiert in der ARD, hat einen eigenen Online-Blog und – zumal in Kitzbühel ansässig – Heimvorteil. Für das ZDF analysiert der Liechtensteiner Marco Büchel. Slalom-Ex-Weltmeister Frank Wörndl spielt in Eurosport seine Routine aus. Von Calgary kam die mit Ex-Wacker-Innsbruck-Kicker Max Gartner verheiratete Olympiasiegerin Kerrin Lee für Kanadas TV.

Nicht alle Ex-Champions werden erkannt. Nicht alle suchen den Mittelpunkt. So weiß kaum ein Reporter, dass es sich beim Kollegen nebenan um Slalom-Olympiasieger Jean-Pierre Vidal (Eurosport France) handelt. Und an Kombi-Olympiasieger Mario Reiter (ÖSV-Marketing) gehen Autogrammjäger vorbei. Reiters einstiger Cheftrainer Werner Margreiter kehrte am Vortag der Streif-Show schwärmend aus China zurück, wo er vier Flugstunden westlich von Peking an der Erschließung eines Skigebiets beteiligt ist. Bis dort der Weltcup gastiert, wird auch Hirscher nur noch mit Helmkamera fahren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.