über Wunder
04/26/2014

Wunder? Warum nicht?

von Guido Tartarotti

Wunder? Warum nicht?

Guido Tartarotti | über Wunder

Manchmal passieren Wunder. Also nicht die ganz großen – es gibt keine Bildungsreform oder so. Aber zumindest kleine: Die blauen Gummibären.

Diese finden sich nicht auf der Kandidatenliste der Konglomeratspartei, sondern im Sackerl. Erstmals in seiner 94-jährigen Geschichte stellt das Gummibärenunternehmen auf Druck der Konsumenten blaue Bären her. Das Problem war, dass es bisher keinen geeigneten Farbstoff gab. Dieser wurde jetzt gefunden – und zwar in Meeresalgen.

Damit sind wir – gewagter Themensprung – beim Burgtheater. Dieses sitzt derzeit auf einem Verlust von fast 20 Millionen Euro. Die Interims-Direktorin wird wohl nicht daran gemessen werden, wie viele Premieren sie herausbringt – sondern daran, wie viele sie nicht macht. Theatermachen besteht an der Burg bis auf Weiteres nur noch aus Sparen. Aber vielleicht geschieht ein Wunder – und aus dieser Krise wächst das spannendste, weil kreativste Theater, das man sich denken kann. Wenn es sogar schon blaue Gummibären gibt – warum nicht?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.