über moderne Technik
12/09/2013

Der faule Willi

von Guido Tartarotti

Irgendwann werden wir Autos alleine in den Stau schicken und währenddessen was Sinnvolles tun.

Guido Tartarotti | über moderne Technik

Da kann man wieder sehen, wie die Zeit vergangen ist: Als wir Kinder waren, da war eine Drohne das, was der faule Willi aus „Biene Maja“ war. Heute ist eine Drohne das, was dem Internethändler Amazon rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts hilft, mit einem anderen Thema in die Schlagzeilen zu kommen als mit den Arbeitsbedingungen seiner Mitarbeiter.

Die Geschichte, dass Amazon künftig seine Pakete von unbemannten Fluggeräten zustellen lassen wird, war wohl nur ein Werbegag. Aus Sicherheitsgründen wäre das auch kaum möglich, sagen Experten, höchstens in Wüstengebieten. Blöd, dass Österreich so wenig Wüsten hat.

Ähnliches Thema: In Göteborg will man ab 2017 fahrerlose Autos testen. Dank moderner Technik machen die Autos alles selbst, lenken, bremsen, einparken, vielleicht sogar fluchen und Vogel zeigen. Der Fahrgast sitzt wie der faule Willi daneben und tut nichts. Irgendwann werden wir vielleicht die Autos alleine in den Stau schicken und währenddessen was Sinnvolles tun. Das wird schön.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.