über das Auszählen und die 3 Prinzipien.
06/22/2016

Eh schon seit ewig

von Guido Tartarotti

Raus bist du noch lange nicht.

Guido Tartarotti | über das Auszählen und die 3 Prinzipien.

Die Verhandlung vor dem Verfassungsgerichtshof bringt ans Licht, dass Wahl-Auszählungen bei uns offenbar „eh schon seit ewig“ nach den drei Grundprinzipien der österreichischen Realverfasstheit abgelaufen sind: 1) Des hamma immer schon so gemacht; 2) Wer lasst fragen?; 3) Sitzt, passt, hat Luft.

Das bedeutet, falls der VfGH die Wahl wiederholen lässt, könnte er eigentlich auch rückwirkend alle eh schon seit ewig schlampig durchgeführten Wahlen aufheben, und Kreisky oder Figl ist wieder Bundeskanzler. Vielleicht ließe sich nach diesem System die Zeit austricksen, die Beatles hätten sich nie getrennt, Niki Lauda wäre kommender Formel-1-Weltmeister und nicht Experte für dieses, jenes und das auch noch, und die Welt wäre noch schön übersichtlich schwarz-weiß. Natürlich wäre dann noch Glykol im Wein, an den Grenzen wäre Stacheldraht und das Smartphone hieße „Telefonzelle“, aber das wäre so manchem vielleicht eh recht.

Und ausgezählt haben wir damals so: „ Ene mene mu, raus bist du, raus bist du noch lange nicht ...“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.