Zu Verzögerungen kam es u.a. bei der Straßenbahnlinie D.

© Uwe Mauch

über den Hauptbahnhof
07/05/2015

Wiener Linien: Endstation Hauptbahnhof

von Uwe Mauch

Der erhält langsam, aber sicher seine Funktion als Bahn-Drehscheibe im Herzen Europas.

Mag. Uwe Mauch | über den Hauptbahnhof

In loser Folge Randnotizen von den Endpunkten der Wiener Linien: Zum Beispiel über die Endstation des D-Wagens beim Hauptbahnhof. Der D startet in Nussdorf, fährt erst durch die bürgerlichen Bezirke 19 und 9, weiter über die Ringstraße und vom Schwarzenbergplatz hinauf zum Hauptbahnhof. Eine herrliche Sightseeing-Linie! Nach einer dreiviertel Stunde erreicht die Tram den nun wichtigsten Bahnhof von Wien. Der erhält langsam, aber sicher seine Funktion als Bahn-Drehscheibe im Herzen Europas.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.