Sehenswürdig: Eingang zum Zentralfriedhof, der 1886 im neogotischen Stil errichtet wurde

© Uwe Mauch

über Graz
07/24/2015

Lieber Beppo! Gruß vom Grazer „Zentral“

von Uwe Mauch

Keine Bilder. Vielleicht, weil wir die zweitgrößte Stadt des Landes auf dem Weg ans Meer immer bei Nacht passierten.

Mag. Uwe Mauch | über Graz

Folge derzeit Beppo Beyerl und seinem Buch über die Triester Straße: Zu Graz habe ich keine Bilder aus meiner Kindheit. Vielleicht, weil wir die zweitgrößte Stadt des Landes auf dem Weg ans Meer bei Nacht passierten. Nach der damals noch mehrstündigen Autofahrt war ich auf dem Rücksitz eingeschlafen. Heute fasziniert mich der Zentralfriedhof auf der rechten und das Brauhaus Puntigam auf der linken Seite der Triester Straße, die auch hier so genannt wird. Morgen mehr, aus Spielfeld. Und am Sonntag alles auf drei Seiten in der Sonntagsbeilage.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.