„Freitags fahre ich heim nach Oslip. Ich fühle mich als Österreicher, als Europäer“

© Uwe Mauch

über Stephan Strommer
10/24/2015

Stephan Strommer, burgenländischer Kroate

von Uwe Mauch

Der junge Forscher sagt, dass er das Wochenende am Liebsten in Oslip verbringt, wo er aufgewachsen ist.

Mag. Uwe Mauch | über Stephan Strommer

Er absolviert derzeit ein Doktoratsstudium an der TU Wien. Daher pendelt Stephan Strommer, 29, Woche für Woche zwischen Wien und Oslip (Uzlop) nahe Eisenstadt. Der junge Elektrotechniker sagt, dass er das Wochenende am Liebsten in Oslip verbringt, wo er aufgewachsen ist: „Am Freitag fahre ich heim. Ich fühle mich als Österreicher, als Europäer, bin auch stolz, ein burgenländischer Kroate zu sein. Ich singe gerne, ich tanze gerne. Dafür lebe ich, dafür stehe ich.“ Mehr am Sonntag in der Zeitung!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.