Intellektueller Insulaner: Jacques lebt seit vier Jahren unter freiem Himmel

© Uwe Mauch

Meinung Blogs LEBENSnah
12/21/2015

Die Armen von Wien: Inselintellektueller

von Uwe Mauch

Jacques ist eine Art Mensch gewordenes Naturereignis. Seit vier Jahren lebt er unter freiem Himmel, auf der Donauinsel. Sommer wie Winter, Tag wie Nacht. Der Insulaner hat Astrologie studiert, spricht Deutsch mit Schweizer Färbung und liest – wenn er zu einer kommt – die Frankfurter Allgemeine Zeitung. In einem Wiener Kaffeehaus würde sein aktueller Wohnsitz nicht auf den ersten Blick auffallen. Mehr am Heiligen Abend in der Zeitung und ab September 2016 in meinem neuen Buch Die Armen von Wien.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.