Meinung | Blogs | LEBENSnah
07.02.2015

Die Selfieprothese – und das Älterwerden

Und was erntet man von seinen Kids? Ein müdes Lächeln. Voll lieb, der Papi, aber ...

Mag. Uwe Mauch | über das Älterwerden

Da meint man, für seine Kids etwas Brandneues, etwas Patentes entdeckt zu haben. Und was erntet man von ihnen? Ein müdes Lächeln. Voll lieb, der Papi, aber den Selfie stick fanden wir schon vor einem Jahr uncool! Zum Glück werde ich bald 60, wie meine Tochter jüngst ohne bösen Gedanken anmerkte. Mit 60 muss man nicht mehr alles wissen. Und zum Glück gibt es auch noch andere Menschen meiner Generation, alle keine Digital Natives, die sichtlich Mühe haben, dem technischen Temporausch zu folgen.