© netflix

Leben trending
04/13/2022

Wenn Dreijährige einkaufen gehen: Netflix-Show sorgt für Begeisterung

Eine japanische Kultshow gibt es nun auf Netflix zu sehen. Hauptdarsteller sind Kinder, die alleine zurechtkommen müssen.

Sie fahren alleine mit dem Bus, bringen frischen Fisch auf den Markt oder gehen in den Supermarkt einkaufen. In der Reality-Show "Old Enough" sind dreijährige Kinder in Japan zu sehen, wie sie Dinge erledigen, die sonst Erwachsene machen. Die neu auf Netlix veröffentlichte Serie sorgt auf Twitter und Co. bereits für unzählige Diskussionen.

Der Großteil scheint ganz begeistert von der Produktion, in der Kinder auf sich gestellt sind und damit für großes Amüsement, Spannung und Rührung bei den Sehern sorgen.

"Es ist das Beste, was ich je gesehen habe. Ich muss in jeder Folge weinen", schreibt ein Zuseher auf Twitter. Ein anderer meint: "Die Show ist so eigenartig, aber ich bin süchtig danach. Unglaublich, was diese Kinder schaffen."

"Old Enough" ist damit offenbar die Show der Stunde, die für große Lacher sorgt - ähnlich wie es "Dingsda" in den Neunzigerjahren im deutschen Fernsehen getan hat, wo Kinder Erwachsenen Begriffe erklärten.

In Japan längst Kult

Das viel radikalere japanische Format ist noch älter und gibt es seit mittlerweile 30 Jahren. Im Original "Hajimete no Otsukai" genannt, genießt es Kultstatus in Japan und ist bis zu drei Stunden täglich im TV zu sehen.
Wegen des riesigen Erfolgs, soll es nun auch demnächst einen Ableger in England geben. Netflix hat sich 20 Folgen aus Japan gesichert.

Immer wieder wird von den Machern darauf hingewiesen, dass die Kinder von einem riesigen Team begleitet werden, das sich versteckt hält. Alle Personen in der Sendung sind eingeweiht und auch auf die Verkehrssituation und andere mögliche Gefahren werde penibel geachtet, so die Produktionsfirma.

Die neuen Zuschauer aus Europa wundern sich derzeit im Netz vor allem, dass so eine unspektakulär anmutende Sendung derart unterhaltsam sein kann. Auch wenn es kritische Stimmen gibt, die von einem Vorführen der Kinder sprechen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare