Die Welt durch eine "bunte" Brille sehen

© Heinz Wagner

Ramba Zamba
01/03/2015

Wiener Rathaus ist Spiel- und Experimentierzone

"Ramba Zamba": Riesenspiel-, Sport- und Kreativfest bei freiem Eintritt bietet stundenlanges Vergnügen für Tausende Kinder.

von Heinz Wagner

Es ist vielleicht das einzige Rathaus der Welt, das immer wieder zur Spielzone wird. Wenn Verwaltung und Politik noch weitgehend in Weihnachts- und Neujahrsferien sind, beginnt das Jahr praktisch mit dem Ramba-Zamba-Spielefest.

Sport statt Regierungssitzung

Drei Tage werden der große Festsaal, die Volkshalle und einige andere große repräsentative Räumlichkeiten wie der Stadtsenatssitzungs- und der Wappensaal von Tausenden Familien gestürmt. Wo sonst allwöchentlich die Stadtregierung tagt, ist vor allem körperliche Bewegung angesagt. In einem großen Hockeyfeld probieren insbesondere Neulinge das Spiel mit Ball und Schlägern aus. Daneben warten eine große und eine kleine Ballwand. Davor im Steinsaal lädt ein digitales Spiel auf großer Wand zum Mittanzen ein. Beim Lokalaugenschein des Kinder-KURIER versuchten sich gerade – Generationen übergreifend – Chiara (11) und ihre Oma sowie die befreundete Familie mit Aleksandra (9), Jasna (11) und ihren Eltern Zlata und Predrag im All-time-Hit „Macarena“.

Basteln und Experimentieren

Basteln mit alten Socken, Wollresten usw. sowie vor allem Experimentieren mit dem „Science Pool“ lässt den Wappensaal förmlich übergehen. Massenandrang. Wieso Windeln über viele Stunden scheinbar trocken bleiben, kannst du selbst ausprobieren. Windel zerlegen, das weiße super-saugkräftige Pulver rausfischen, in einen Becher geben und Wasser dazugeben. Da staunst du, wie viel Flüssigkeit dieses Superabsorber aufnehmen kann!

Fraaaaaaaaaaaaaaaaaagen!

Wissenschaft – und so manche ihrer Irrtümer – wie der lange zu hoch angenommene Eisengehalt von Spinat – stehen auf dem Bühnenprogramm der Show von Professor Plankton und Astrid Walenta. Sie stimmt immer wieder – sich selbst mit einer Ukulele begleitend ein ohrwurmartiges Lied an: „Wir sollten alle viel mehr fragen, denn Fragen macht klug!“…

Rund 80 Fotos vom ersten Tag findest du in drei verschiedenen Bilderstrecken!

Infos

Beim Ramba-Zamba-Riesenspielefest ist das Wiener Rathaus noch bis einschließlich 5. Jänner geöffnet, jeweils von 14 bis 19 Uhr; bei freiem Eintritt (Eingang Lichtenfelsgasse).

www.ferienspiel.at

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Wiener Rathaus ist Spiel- und Experimentierzone | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat