© REUTERS/JOHN SOMMERS II

Leben
08/23/2019

Bette Midler schreibt beleidigendes Gedicht über Melania Trump

Der Hollywood-Star hat auf Twitter ein Gedicht im Namen von Melania veröffentlicht. Kritiker finden es "kindisch und dumm".

Die Anhänger der Trumps reagieren entsetzt und mit einem Shitstorm: Schauspielerin Bette Midler hat ohne ersichtlichen Anlass ein Gedicht auf Twitter veröffentlicht, das sexuelle Handlungen zwischen Melania und Donald Trump andeutet.

Der Text des Comdey-Stars ist aus der Sicht von Melania verfasst: "A poem from Melania: Each day I'm filled with the hope. That #Donald won't be such a Dope. So I get on my knees. And say vip it out plise. As I reach for my new microscope."

Kindisch, dumm, rassistisch

Ihr Gedicht, das darauf anspielt, dass Melania ihrem Mann einen Blow Job gibt und sie seinen Penis unter einem Mikroskop suchen muss, fanden viele Leser "kindisch, plump und dumm". Es hagelte negative Kommentare auf ihrem Twitter-Account. Auch den Vorwurf, dass die Aktion alles andere als feministisch ist, muss sich Midler, die sich selbst als Feministin bezeichnet, nun gefallen lassen. "Das hat alles, nur keine Klasse", so ein Kommentar auf dem Reim.

Außerdem sei es rassistisch, den Akzent von Melania ins Lächerliche zu ziehen, ärgern sich Follower - was Midler mit dem Satz "And say vip it out plise" macht.

Bekannte Trump-Gegnerin

Midler gilt als eine der bekanntesten Trump-Gegnerinnen. Mit ihren extremen Aussagen ist sie für viele Fans des US-Präsidenten zum Hass-Objekt mutiert. Immer wieder veröffentlichte die legendäre Entertainerin Reime und Witze über Donald Trump.

Ihre politische Meinung tut die linksgerichtete 73-Jährige schon lange öffentlich kund. Sehr zum Ärgernis von Trump-Anhängern. Donald Trump bezeichnete Midler erst im Juni als "Psycho".

Aus dem Archiv:

Schönheitswahn - die Wandlung von Melania Trump

Melanias Veränderung im Lauf der Zeit ...