© Filmladen

Kultur
05/01/2020

Psychothriller trifft Transgender-Drama - Spannung im KURIER-Stream

Ein herausragender Philip Hochmair in einer schwulen Liebesbeziehung und Jessica Schwarz als Zeugin eines Mordes im Zuge medizinischer Experimente

Transgender-Drama "Kater" mit Philip Hochmair, Thomas Stipsits und Manuel Rubey

Das Glück von Andreas und Stefan scheint perfekt: Zwei Männer, die sich lieben, ihre gemeinsame Leidenschaft für Musik teilen – und ihren Freundeskreis. Das Tüpfelchen auf dem i in der heimischen Idylle ist ihr pelziges Haustier, ein schnurrender Kater. Gemeinsam mit ihrem geliebten Kater Moses bewohnen sie ein schönes altes Haus in den Weinbergen von Wien, sie arbeiten als Musiker und Disponent in demselben Orchester; sie lieben ihren großen Freundeskreis. Ein Gewaltausbruch, plötzlich und unerklärlich, erschüttert ihre Beziehung – der blinde Fleck, den wir in uns tragen.

Vielleicht hält man die Harmonie nicht aus, wenn sie zu groß wird; vielleicht aber möchte man auch ihrem drohenden Ende zuvor kommen?

Diese Fragen lässt Regisseur Händl Klaus in Schwebe, wenn er seinem Pärchen das Unglück der bösen Tat schickt. Unversehens setzt einer der Männer eine Gewalttat – und danach ist das Leben nicht mehr das, was es vorher war.


Stream direkt hier: https://kurier.vodclub.online/film/kater/

Michael Hanekes "Benny´s Video"

Benny steht am Beginn der Pubertät Er stammt aus wohlhabendem Haus. Seine Eltern sorgen sich kaum um ihn. In der Welt der Videofilme findet er emotionalen Ersatz.
Allmählich, und von den ihm nächsten Menschen unbemerkt, verändern sich seine Wertmaßstäbe und sein Gefühl für Realität. Er lernt ein etwa gleichaltriges Mädchen kennen« An einem Wochenende nimmt er es mit nach Hause, Die Wohnung ist leer - seine Eltern sind auf dem Land. Was wie eine scheue Liebesgeschichte anfängt, endet in einer Katastrophe: nach diesem Wochenende ist das Leben der Familie von Grund auf verändert.
Stream direkt: https://kurier.vodclub.online/film/bennys-video/

"Lautlose Morde" mit der mehrfach ausgezeichneten Jessica Schwarz

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" – nach dieser Devise hat der erfolgreiche Wirtschaftsanwalt Andreas immer gelebt. Doch das ändert sich, als seine Frau Julia, die unter schweren Depressionen leidet, unerwartet stirbt. Julias Freundin Sarah, die mit ihr das Zimmer in der Nervenheilanstalt teilte, flieht aus der Klinik und versteckt sich zwei Tage in Andreas` Wohnung bis er sie entdeckt. Sie erzählt ihm von ihrem Verdacht, dass illegale Medikamententests an den wehrlosen Patienten durchgeführt werden und seine Frau ein Opfer dieser Experimente wurde. Sie bittet Andreas sie nicht auszuliefern, dafür wird sie ihm helfen die Wahrheit über Julias Tod zu erfahren. Andreas ist wie vor den Kopf gestoßen und handelt zum ersten Mal in seinem Leben impulsiv. Er vertraut Sarah, versteckt sie vor der Polizei und fährt mit ihr über die Grenze nach Österreich. Sie meistern gefährliche und außergewöhnliche Abenteuer der unterschiedlichsten Art. 
Stream direkt hier: https://kurier.vodclub.online/film/lautlose-morde/

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.