© Leonine

Kultur Medien
09/20/2019

Neue Mediengruppe von Fred Kogel hat einen Namen gefunden

Leonine nennt sich die Holding, unter deren Dach Tele München Gruppe, Universum Film, I&U TV und Wiedemann & Berg Film vereint werden.

Die neue Mediengruppe von Fred Kogel hat einen Namen gefunden: Leonine. In den vergangenen Monaten hat Kogel gemeinsam mit Finanzinvestor KKR mehrere Firmen zusammengekauft: Tele München Gruppe, der Universum Film, der i&u TV und der Wiedemann & Berg Film. Unter dem Namen Leonine sollen zukünftig die Holdinggesellschaft und ab Januar 2020 weitere operative Unternehmensteile im Markt auftreten.

"Löwenartig"

Fred Kogel fungiert als CEO von Leonine. Der Name solle einen Bezug auf den Standort München herstellen, wie Kogel in einer Aussendung zitiert wird. "Leonine" steht im Englischen für "löwenartig" - ein Verweis auf das bayrische Wappentier, den Löwen, sowie die Unternehmenshaltung.

Drei Geschäftsbereiche

Leonine will sich auf drei Geschäftsbereiche konzentrieren: Produktion, Distribution und Lizenzierung. Das Unternehmen will damit die gesamte Wertschöpfungskette des Filmgeschäfts abdecken. Produziert werden sollen Spielfilme, Serien, TV-Shows und Content für Social Media-Kanäle. "Es ist unser Ziel, die neuen Möglichkeiten einer veränderten Content-Welt zu nutzen und Leonine nachhaltig als 'One Stop Shop' für Premium-Content zu etablieren", so Kogler.

Namen beibehalten

Die zu Leonine gehörenden Produktionsfirmen wie Wiedemann & Berg Film, odeon TV und i&u TV sollen ihre bisherigen Namen beibehalten, genauso wie etwa die Sendermarke Tele 5 und die SVOD-Channels Filmtastic, Home of Horror und Arthouse CNMA.

Die übrigen Unternehmen in den Bereichen Distribution und Licensing werden ab Anfang 2020 unter der Marke Leonine firmieren. Dazu gehören u. a. die Tele München mit ihren bisherigen Namen TM International, Concorde Filmverleih und Concorde Home Entertainment sowie die Universum Film.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.