© EPA/BEN WENZ

Kultur
07/16/2019

E.T., wir kommen! Warum die Area 51 der Online-Sommerhit des Jahres ist

1,4 Millionen Facebook-User haben sich verabredet, um das Sperrgebiet Area 51 zu stürmen. Dort sind vielleicht keine Aliens, aber viele Pointen versteckt.

In diesem Artikel lesen Sie:

  • Warum online die "Area 51" in aller Munde ist und was das mit Außerirdischen zu tun hat.
  • Einige der lustigsten Memes zum Sturm auf das Sperrgebiet.
  • Und warum das alles ein Beweis dafür ist, dass die Online-Kultur doch nicht tot ist.

Sie können uns nicht alle stoppen, heißt es in der Einladung zum Facebook-Termin. 20. September, 3 Uhr.

1,4 Millionen User haben sich schon angemeldet. Sie wollen an dem Tag die mythen- und science-fiction-umrankte Area 51 stürmen. Eine Militärbasis in Nevada, und viel mehr als das (Info auf Wikipedia).