Kolumnen Wir schauen Fern
05/02/2021

Caroline gratuliert

Zum 80. Geburtstag von Heinz Prüller.

von Guido Tartarotti

Heinz Prüller war immer ein Glücksfall für uns Fernseh-Kolumnisten. Wenn einem nichts einfiel, setzte man sich einfach vor ein Formel-1-Rennen und schrieb mit.

Wer hätte etwa geahnt, dass es im holländischen Grand Prix 1961 keinen einzigen Boxenstopp gab? Oder dass der Vater von Nakano einmal Ayrton Senna beim Kart-Rennen besiegt hat? Oder dass John Watson in Long Beach einmal vom 22. Startplatz aus gewonnen hat? Oder dass der bulgarische Playboy einmal geschrieben hat, Michael Schumacher sei der Mann mit dem erotischsten Kinn? Oder dass Nigel Mansell einmal mit Nigel Mansell zusammenstieß? Oder dass in Estoril die Seitenwinde auch von vorne und hinten kommen? Oder dass Mika Hakkinens Schildkröte Caroline hieß, bis sie in Monaco vom Balkon fiel?

Vor wenigen Tagen wurde Heinz Prüller 80 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Sie fehlen uns!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.