Kolumnen
07/12/2020

Gestern war Finale

Jetzt dürfen wir uns noch ein Jahr lang einreden, Österreich würde Europameister.

von Guido Tartarotti

Was hatten Sie für Montag, den 13. Juli vor? Also damals, als Babyelefanten in Österreich noch nicht  in freier Wildbahn vorkamen?

(Dazu eine wahre Geschichte: Als der Sohn  Ihres Autors ein Auslandssemester in den USA verbrachte, wurde er dort gefragt, ob das Leben in Österreich nicht sehr gefährlich sei, angesichts der frei lebenden Löwen und Elefanten? Man hatte nicht nur Österreich mit Australien, sondern auch Australien mit Afrika verwechselt. Heute ist es in den USA gefährlicher als bei uns, weil der Abstandselefant dort eine bedrohte Tierart ist.)

Viele hatten vermutlich vor, heute über das gestrige Fußball-EM-Finale zu reden. War es ein packendes Spiel mit  vielen Toren? Oder war es eine fade, übervorsichtige Partie, die erst im Elferschießen spannend wurde?

In einem Jahr können wir hoffentlich darüber reden. Bis dahin dürfen wir uns auch einreden, dass Österreich im Finale gestanden sein wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.