"Bei "Frisch gekocht" wird ab 13. September "frisch gebacken"", "Andi und Alex präsentieren ab 10. September neue Folgen ihrer Kochshow." Die Töpfe und Pfannen sind poliert, und auch das dynamische ?Frisch gekocht?-Duo Andi und Alex steht bereits in den Startlöchern. Ab Montag, dem 10. September 2012, sorgen sie wieder wochentags um jeweils 13.15 Uhr in ORF 2 für Gaumengenüsse der Extraklasse. Frisch aus der Sommerpause kehren die beiden Profiköche mit süßer Verstärkung zurück an den Herd: Patissière Eveline Wild wird Österreichs Lieblings-TV-Köche ab Herbst donnerstags in der Rubrik ?Frisch gebacken? mit Süßem aller Art unterstützen: Von angesagten Cupcakes über ausgefallene Tortenkreationen bis hin zu traditionellen Keksrezepten präsentiert die Tirolerin wöchentlich neue wie altbekannte Rezepte. Mit dem Start des neuen ORF-Mittagsmagazins steht ?Frisch gekocht? dann täglich um 14.00 Uhr auf dem Programm von ORF 2.Im Bild: Andi Woijta, Alex Fankhauser. SENDUNG: ORF2 - - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Hans Leitner. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

© APA/Hans Leitner

ORF-Kochshow
07/09/2013

Zukunft von Andi & Alex gesichert

ORF hält an Kochsendung Andi & Alex auch 2014 fest.

von Anita Kattinger

Bekanntlich will der ORF 2014 den Sparstift ansetzen und rund 80 Millionen Euro einsparen. In den vergangenen Wochen standen zahlreiche ORF-Eigenproduktionen zur Disposition – so auch die ORF-Kochshow "Andi & Alex" (vormals "Frisch gekocht"). Aber Totgesagte leben länger. Im Gespräch mit dem KURIER bestätigt Promi-Koch Andreas Wojta, dass der ORF die Kochsendung "Andi & Alex" auch 2014 produzieren will. Bei einem runden Tisch sei gestern die Zukunft der Sendung außer Frage gestellt worden. Andi Wojta: "Bei uns heißt es: Aufatmen. Wir kochen weiter. Alles leiwand." Die Höhe der Honorare sollen "überhaupt kein Thema gewesen" seien. Allerdings das Konzept der Sendung.

Neue Ideen für Sendung

"Verschiedene Konzepte" seien angedacht – sowohl des Koch-Duos als auch vonseiten des ORF. In welche Richtung, sich die Show entwickeln könnte, war Andi Wojta auch auf KURIER-Nachfrage nicht zu entlocken. Der Wiener Koch sieht es locker: "Die frohe Nachricht ist: Es geht weiter."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.