Genuss
03.09.2016

Top 5: Wo man an der Tauernautobahn essen sollte

In unserer Autobahn-Serie die dritte, große Route, die A10. 194 Kilometer, die es auch kulinarisch in sich haben:

1., OBAUER Zwei Kilometer von der Abfahrt Werfen, die sich lohnen: Das Restaurant Obauer ist eines der besten der Welt, dabei völlig ungezwungen. Reservieren! 5450 Werfen, Markt 46, Tel: 06468/5212, Mi-So 12-14, 19-21,www.obauer.com2., DÖLLERER Auch keine drei Kilometer von der Abfahrt Golling entfernt und ebenfalls absolute Spitzenklasse: Das Gourmet-Restaurant Döllerer mit moderner Alpinküche. 5440 Golling, Am Marktpl. 56, Tel: 06244/42 20, Fr, Sa 12-13.30, Di-Sa 18-21.30,www.doellerer.at3., WIRTSHAUS DÖLLERER Noch einmal Döllerer? Ja, denn es gibt auch ein Gasthaus, das absolut herrlich ist (und öfter offen hat). Obligates Souvenir: Würste aus der Fleischerei. 5440 Golling, Am Marktpl. 56, Tel: 06244/42 20, Di-Sa 11.30-14, Mo-Sa 17.30-22,www.doellerer.at 4., TORO TORO Das älteste und beste spanische Lokal des Landes befindet sich nur zwei Kilometer von der Ausfahrt Hallein entfernt. Nachteil: Leider nur abends offen. 5400 Hallein, Schloss-Altendorff-Str. 2, Tel: 06245/84 223, Di-Sa 18-23,www.toro-toro.at5., KLEINSASSERHOF Okay, hier muss man von der Ausfahrt Spittal/Ost fünf Kilometer auf den Berg. Nur ist das dann so toll, urig, witzig und köstlich, dass man gar nicht mehr weg will. 9800 Spittal an der Drau, Kleinsass 3, Tel: 04762/2292, Do, Fr 18-21, Sa, So, Fei 12-14, 18-21.30,www.kleinsasserhof.atflorian.holzer@kurier.at