Genuss
04.04.2017

Einhorn jetzt auch in Wien angekommen

Nach den USA springt in Wien die erste Bäckerei auf den Einhorn-Trend auf.

Jetzt sind die kleinen Fabelwesen auch in Wien angekommen – die Bäckerei Linauer & Wagner bringt einen runden Kuchen in Einhorn-Optik und Pastellfarben in den Verkauf. Das Mini-Törtchen glänzt mit einem goldenen Horn, weiß-rosa Ohren aus Fondant und einer bunten Mähne aus Vanillecreme. Die Basis bilden vier Biskuitböden, die sich mit Vanillecreme in den Farben Hellblau, Hellrosa, Lila und Gelb abwechseln. Seit Februar ist Ankerbrot mehrheitlich an der traditionellen Bäckerei beteiligt.

Nach dem Einhörner die Welt der Mode und Accessoires der Millennials eroberten, schwimmen sie seit Beginn des Jahres auch auf unserem Latte. Das Café The End im Szeneviertel Williamsburg in Brooklyn bietet einen blauen Milchmix aus Cashew-Nüssen, Vanille, Ingwer, Zitronensaft, Datteln und Algenpulver an. Seitdem gibt es zahlreiche Anbieter, die den Drink abwandeln und mit buntem Streusel oder Einhorn-Latte-Art-Abbildungen verzieren. Wie beim runden Kuchen aus Wien ist das wichtigste Herstellungskriterium: zarte Pastelltöne.