© Franz Gruber

freizeit
02/07/2014

Salz & Pfeffer: Umar 1 am Wildpretmarkt

von Florian Holzer

Vor gar nicht allzu langer Zeit war hier von Gökhan Umars Fisch-Lokal am Viktor Adler-Markt zu lesen. Und vor auch gar nicht allzu langer Zeit war hier auch vom Restaurant Stadthaus im ehemaligen „Salut“ am Wildpretmarkt zu lesen. Jetzt lesen Sie von beiden, und zwar auf einmal, denn Gökhan Umar – Bruder des bekannten Fischhändlers und Gastronomen Erkan Umar am Naschmarkt – übernahm gemeinsam mit Partnern das Lokal im ersten Bezirk. Vom früheren französischen „Salut“ ist allerdings nichts mehr zu erkennen, das City-Umar wirkt ein bisschen wie ein Hotel-Restaurant, edel, aber ein wenig beliebig.

Fisch spielt selbstverständlich die Hauptsache, und zwar durchaus kenntnisreich zubereitet, als Küchenchef wurde mit Stefan Doubek immerhin der Sous-Chef von Adi Bittermann engagiert. Insofern kann man sich durchaus auf das sechsgängige Überraschungsmenü (70,– €) einlassen, oder aber wählt a la carte, etwa gebeizten Saibling mit Kohlrabi-Gemüse und Hollunder-Marinade, nicht nur optisch ansprechend (14,– €) oder gebratene Mini-Oktopus mit knuspriger Blutwurst, Kren und Senf-Sauce, auch recht gut, wobei die Blutwurst ein wenig sehr dominierte (15,– €). Bei den Hauptspeisen hat man die Wahl zwischen Kreationen wie glasierter Languste mit Risotto (40,– €) und Seeteufel mit Blunze und karamellisiertem Kraut (26,– €), oder man wählt aus der Fisch-Vitrine: Kaisergranat gegrillt war jedenfalls keine schlechte Wahl, saftig und zart (20,– €), die Süßkartoffel-Chili-Creme kann noch etwas besser werden (5,– €). Die City hat jedenfalls eine neue Fisch-Adresse. Gut so.

Umar 1, Wien 1, Wildpretmarkt 3, ☎ 01/532 21 93, Mo-Sa 11.30-24, www.umar1.at

Max.
Küche 27 35
Keller 7 10
Service 14 15
Atmosphäre 12 15
Preis/Wert 14 20
Familie 3 5
77 100

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.