© Louis Vuitton

freizeit Mode & Beauty
07/15/2021

Louis Vuitton bringt eigenes Handy-Game auf den Markt

Louis Vuitton erweckt sein Maskottchen Vivienne mit der Handy-App "Louis - The Game" zum Leben.

von Sandra Keplinger

Der Kampf um den besten Marketing-Gag trägt oft saftige Früchte, so auch beim französischen Luxushaus Louis Vuitton. Mit "Louis - The Game" zelebriert man den 200. Geburtstag des legendären Koffermachers, der am 4. August 1821 das Licht der Designwelt erblickte. Anlass genug, um eine eigene App für iOs und Anroid zu launchen. 

Louis - The Game

Die Figur Vivienne - ein Holzpüppchen in unverwechselbarem LV-Monogram-Look - macht sich auf ein Abenteuer durch eine bunte Gaming Welt. Dort muss sie diverse Adventure-Quests erfüllen. Sie geht so ihren Wurzeln nach, jedes Level enthüllt faszinierende Geschichten über die Historie von Louis Vuitton

  • Die "Louis - The Game" launcht am 4. August 2021
  • Die App ist für iPhone und Android-Geräte konzipiert
  • Das Spiel erscheint auf Englisch und Chinesisch 
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.