© EPA/NINA PROMMER

freizeit Mode & Beauty
04/08/2020

Home-Outfit: Was Jennifer Lopez für Videokonferenzen anzieht

Die Sängerin wurde zur Ellen-DeGeneres-Show zugeschaltet - und verriet, dass es auch für sie derzeit nicht immer Glamour sein muss.

Auch für Jennifer Lopez heißt es derzeit: zu Hause bleiben und dort das eine oder andere Business-Meeting in Form einer Videokonferenz abhalten. Die Sängerin ist gemeinsam mit ihrem Verlobten Alex Rodriguez und ihren Kindern in Selbstisolation.

Talk-Masterin Ellen DeGeneres lud die 50-Jährige nun in ihre Show ein - zumindest virtuell. Erstere moderiert ihre Sendung derzeit vom eigenen Wohnzimmer aus und schaltet prominente Gäste live zu. 

Mal schick, mal in Jogginghose

Für ihren Auftritt wählte Lopez eines ihrer Markenzeichen aus: Zu großen Kreolen kombinierte sie eine weiße Bluse, die mit Glitzersteinen versehen war. "Ich bin derzeit viel auf Zoom (Anm.: ein beliebtes System für Videokonferenzen)", sagte der Hollywood-Star. "Manchmal, wenn ich mit jemandem ein Business-Gespräch führen muss, reiße ich mich zusammen. Aber ich habe schon einige Meetings im Pyjama abgehalten."

Sie habe in den vergangenen Jahren einen so vollen Terminkalender gehabt, dass sie die Zeit mit ihrer Familie derzeit sehr genieße.

Lopez und Rodriguez haben sich im März vor einem Jahr verlobt, DeGeneres wollte wissen, ob sich die Corona-Krise auf die Hochzeitsplanung ausgewirkt habe. "Es hat sich ein wenig darauf ausgewirkt", gab die mehrfache Grammy-Gewinnerin zu. "Wir werden sehen, was jetzt passieren wird. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was jetzt in Bezug auf den Termin kommen wird. Wie der Rest der Welt auch sind wir derzeit im Stillstand."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.