© Jeremy Moeller/Getty Images

freizeit Mode & Beauty
02/11/2020

Die Queen war Inspiration für diesen Mantel-Trend

Mäntel mit Diamant-Steppung sind plötzlich der Liebling der Modemeute. Das royale Oberhaupt ist seit jeher Fan.

Daunenmäntel in Steppoptik gehören Jahr für Jahr zu den Winter-Bestsellern. Seit Kurzem bekommen sie jedoch Konkurrenz von einem zwar nicht neuen, jedoch zuletzt fast vergessenem Modell: dem dünneren Steppmantel mit diamantförmigen Nähten.

Comeback des Steppmantels

Labels wie Ganni sowie Baum und Pferdgarten bieten in ihren aktuellen Kollektionen Stücke an, die viele vor allem mit dem britischen Landleben verbinden. Der berühmteste Stepp-Fan: Queen Elizabeth II, die beim Besuch von Pferdeshows am liebsten Steppjacken trägt.

Dass sich die Jacken und Mäntel nicht nur für den Besuch von Sport-Events und für Spaziergänge in der Natur eignen, bewiesen jüngst die Besucher der Fashion Week in Kopenhagen. Influencerin Sonia Lyson stylte ihr blassgelbes Modell zu einem karierten Kleid und Strumpfhosen mit Logo-Print.

 

Wer es minimalistischer mag, trägt den Steppmantel geschlossen. Da viele Modelle über keine Knöpfe verfügen, das Material aber nicht so dick ist, kann ein Taillengürtel darüber gestylt werden.

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.