© REUTERS/ANTONIO BRONIC

freizeit Mode & Beauty
08/07/2021

Auf Tribüne gestrickt: Olympiasieger Tom Daley zeigt Endergebnis

Der Turmspringer hatte mit Aufnahmen, die ihn strickend bei den Wettbewerben zeigen, weltweit für Schlagzeilen gesorgt.

von Maria Zelenko

Nicht nur bei den Wettbewerben im Turmspringen stellte der britische Olympiasieger Tom Daley in den vergangenen Tagen sein Können unter Beweis. Nachdem Schnappschüsse die Runde gemacht hatten, auf denen der 27-Jähre auf den Tribünen entspannt beim Stricken zu sehen ist, zeigte der Sportler nun das beeindruckende Endergebnis.

Cardigan im Olympia-Look

Auf seinem Instagram-Account "Made With Love By Tom Daley", den der Brite seiner Liebe zum Stricken gewidmet hat, veröffentlichte er Fotos von jenem Cardigan, der bei besagten Fotos gerade im Entstehen war.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die cremeweiße Strickjacke steht ganz im Zeichen der Olympischen Spiele. Auf dem Rücken sind die olympischen Ringe zu sehen, dazu der Schriftzug "Team GB". Auf dem Arm hat er die britische Fahne verewigt und auf die Brust das Wort "Tokio" auf Japanisch gestickt. "Ich wollte etwas machen, das mich in Zukunft an die Olympischen Spiele erinnern wird", schrieb Daley unter die Instagram-Fotos.

Mittlerweile hat selbst die US-Vogue über die Nadelkünste des britischen Sportlers berichtet, sein Strick-Account hat täglich mehr und mehr Follower. Diese sind begeistert von seinem modischen Talent. "Ich denke, dass du damit anfangen solltest, deine eigenen Strickvorlagen zu entwerfen", schrieb ein User. "Du bist schon jetzt ein Hit in unserer Community!". Andere amüsieren sich über die Menge an Garn, mit der der Sportler nach Tokio geflogen sein muss: "Toms Koffer besteht sicher aus 80 Prozent Garn und zu 20 Prozent aus persönlichen Gegenständen."

Zu kaufen gibt es Daleys zahlreiche Strickmodelle für Mensch und sogar Hund leider (bislang) nicht. Jedoch nutzte der Brite die Möglichkeit, seine Follower um eine Spende an die britische Brain Tumor Charity zu bitten - in Erinnerung an seinen Vater.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.