© Mochi

freizeit
10/25/2019

Hotspot: Sake-Takeaway

Das o.m.k. Deli in der Praterstraße hat einiges zu bieten.

Auch wenn die Mochi-Leute die Ramen-Bar am Vorgartenmarkt als ihr stärkstes Sake-Outlet bezeichnen, das o.m.k. Deli hat auch einiges zu bieten: Erstens ist es neu (das bisherige Sushi-Take away wurde gerade um einen Deli-Bereich erweitert) und zweitens verfügt es über einen Getränke-Kühlschrank. In dem nicht nur interessante Weine angeboten werden, sondern auch ein ansprechendes Sake-Sortiment – Honjozo, Ginjo, Junmai, Junmai Ginjo (verschiedene Poliergrade, mit und ohne Alkoholzugabe) – vorrätig ist. Alle im angenehmen Preissegment, alle zum Mitnehmen oder zum gemütlichen Gleichtrinken.

o.m.k. Deli, Wien 2, Praterstr. 16,  01/212 36 48, Mo-Fr 8-21.30, Sa 10-21.30, www.mochi.at/omk/