© Barillla

freizeit Essen & Trinken
09/22/2021

Warum ein Auto-Stardesigner eine neue Pasta-Form entwarf

Walter De Silva zeichnete über Jahrzehnte für das Aussehen von Audi, Volkswagen oder Alfa Romeo verantwortlich - und nun für "Papiri".

von Ingrid Teufl

In der Auto-Welt ist er einer der bekanntesten Größen weltweit: 18 Jahre lang zeichnete Walter De Silva für das Aussehen von Audi und der Volkswagengruppe verantwortlich. Seinen minimalistischen Ansatz kennt man aber auch von Alpha Romeo oder anderen Objekten wie Schuhen oder Lampen.

Und nun widmete er sich etwas völlig anderem. Für die Kollektion von besonderen Pasta-Sorten des italienischen Nudelherstellers Barilla entwickelte er eine ganz besondere Pasta-Form. Sie trägt den Namen Papiri und ähnlich wie ein Stück Pergamentrolle ist sie im rohen Zustand zusammengerollt - und entfaltet sich, wenn sie mit der Sauce in Kontakt kommt. Sie nimmt diese besonders gut auf und soll damit für ein spezielles Geschmackserlebnis sorgen. Designer De Silva erklärt das so: "Gerade bei kompakteren Saucen gibt dann diese angenehme Überraschung, wenn man die Nudeln in den Mund nimmt und anfängt zu kauen."

Bei der Entwicklung ging er von einer Rigatone-Pasta aus, "aber mit einem Fusillo-Twist". Sie wurde mit Bronze-Matrizen kreiert, die eine besonders raue Oberfläche ergeben, wodurch Saucen besser haften bleiben.

Autoblech und Nudelteig

Warum er sich jetzt erstmals an etwas Essbares und für Italiener Essenzielles wie Pasta wagt, erklärt er interessanterweise mit der Ähnlichkeit der Werkstoffe. "Autoblech und Pastateig sind extrem formbar. Ein Nudelteig ist ein bisschen wie rohes Blech." Er habe immer den Grundsatz "weniger ist mehr" umgesetzt.

Die größte Herausforderung - speziell für ihn als Italiener - sei das Kochen der Pasta-Form gewesen. "Denn man kann die schönste Form gestalten, aber wenn der Teig nicht gut kocht, wer kauft ihn dann?"

Die Barilla Collezione Pasta-Form Papiri wird als limitierte Kollektion aufgelegt und ist um 1,99 Euro im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.