© Katja Kuhl

Das Buch meines Lebens

Arthur Klemt: Das Buch meines Lebens

über „Pataffio“ von Luigi Malerba

von Sabine Edelbacher

02/27/2016, 06:00 AM

Ein Vertreter des niederen Adels irrt mit seinem Gefolge und seiner überaus fetten Braut durch das mittelalterliche Italien, um seine Burg zu finden. Endlich angekommen, stellt er fest, dass seine Untertanen sich weigern, ihm Abgaben zu entrichten. Ein sehr lustiger Kampf: Jeder gegen jeden, ums Fressen, die Liebe – und die Moral beginnt …

* Der österreichische Schauspieler ist als Albert Dussel im Kinofilm „Das Tagebuch der Anne Frank“ zu sehen, welcher bei der Berlinale Premiere hatte.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Arthur Klemt: Das Buch meines Lebens | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat