Einfache Sprache
16.05.2017

Marko Arnautovic ist verletzt und fällt aus

Der österreichische Fußballspieler Marko Arnautovic hat sich verletzt. Er wird deswegen eine Weile nicht Fußball spielen können.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Marko Arnautovic hat sich an der Schulter verletzt
und wird für mehrere Wochen nicht Fußball spielen können.
Deswegen wird er auch beim Qualifikationsspiel
für die Fußball-WM nicht mitspielen.
Das Spiel findet am 11. Juni in Dublin statt.
Dublin ist die Hauptstadt von Irland.
Österreich spielt dort gegen die irische National-Mannschaft.
Welche Spieler der österreichischen Fußball-National-Mannschaft bei dem Qualifikationsspiel dabei sein werden,
gibt Marcel Koller am 23.Mai bekannt.
Marcel Koller ist der Trainer der Fußball-National-Mannschaft von Österreich.