Einfache Sprache
22.03.2018

In der Küche vom Gasthaus ZOBA-Eck

Am 21. März, dem Frühlingsbeginn, war ich mit einer Kollegin im Ausbildungsrestaurant ZOBA-Eck.

Das ZOBA-Eck ist ein Lernbetrieb, in dem
Lehrlinge als Küchenhelfer ausgebildet werden.

Meine Kollegin hat Fotos gemacht und beim
Zubereiten der Speisen mitgeholfen.
Ich habe mir Notizen gemacht und alles
mitverfolgt.

Gekocht wurde zuerst ein „Gruß aus der Küche“.
Ein Gruß aus der Küche ist eine Kleinigkeit
vor der Vorspeise.
Dann gab es eine leicht geräucherte Krautsuppe
mit einem Fisch und etwas, was sich würziger
Karlo nennt. So werden besondere Würstel von
Steppenrindern genannt.

 

zoba_kebse1.jpg

Kosten dürfen

Als erste Hauptspeise gab es eine Hühnerbrust
mit einer Maiscreme und geschmorten Karotten.
Als eigentliche Hauptspeise gab es Kalb mit
Flusskrebs mit Sauce Bernaise, einer Erdäpfel-
Pastete und Frühlings-Morcheln.
Danach gab es einen Käseteller mit Apfel-
Chutney und Nuss-Brot.
Als Nachspeise gab es ein Nougatsoufflé mit
Vanille-Schaum.

Meine Kollegin und ich durften auch ein paar
Sachen kosten.
Das Essen, das wir kosten durften, war sehr
gut und der Außentermin war sehr
lehrreich.

Bericht von Fanny Neumayer und Antonia Bögner

Zu einem Artikel, den unser Kollege Marcel Benz zum 10. Geburtstag vom ZobaEck geschrieben hat, geht es hier

Und zu einem Artikel des Kinder-KURIER mit sehr vielen Bilder-Strecken hier
 

Zoba-Eck, Küche

1/11

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Zu Frühlingsbeginn hat das Zoba-Eck am französischen Abend teilgenommen

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Die Fahne von Frankreich

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Die Farben der Fahne sind auch auf den Tischen gelegen

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Das war die Speisekarte an diesem Abend

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Und so schön gestaltet waren die Tische, im Hintergrund Fanny, eine der beiden Mitarbeiterinnen der Inklusiven Lehrredaktion, die über das Kochen für dieses Essen berichten.

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Fluss-Krebse gab es auch

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Bei den Flusskrebsen muss ein Teil vom Panzer und der Darm weggenommen werden.

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Und dieses bunte, stark alkoholische Getränk

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Hier werden die großen Stoff-Servietten kunstvoll gefaltet...

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

... solche Lilien entstehen daraus

ZOBA-Eck am Tag der französischen Küche

Heinz vom Kinder-KURIER, den wir begleitet haben, hat aus einer Serviette ein Schiff gebastelt