© APA/AFP/KHALED DESOUKI

Einfache Sprache
10/23/2019

In Ägypten haben Forscher 30 sehr alte Särge gefunden

In Ägypten haben Forscher einen sehr alten Friedhof mit 30 Särgen gefunden.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

In Ägypten haben Forscher 30 sehr alte Särge gefunden.
Sie sind ungefähr 3000 Jahre alt.
Die Särge waren nur einen Meter unter der Erde vergraben
und in 2 Reihen aufgestapelt.
In den Särgen wurden wahrscheinlich Priester begraben.

Die Särge sind bunt bemalt.
Auf den Särgen sind Schlangen, Vögel
und Blüten aufgemalt.
Die Särge sind noch in einem guten Zustand.
Nächstes  Jahr sollen die Särge im neu eröffneten
Großen Ägyptischen Museum zu sehen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.