Einfache Sprache
19.02.2018

Am 25. Februar finden in Tirol Landtagswahlen statt

Tirol wählt am 25. Februar einen neuen Landtag. Kandidaten von 8 Parteien werden bei der Wahl antreten.

Link zum Original-KURIER-Artikel

In Tirol finden am 25. Februar Wahlen statt.
Bei diesen Wahlen wird der Landtag gewählt.
Im Landtag werden die Gesetze
für ein Bundesland beschlossen.
Es werden dabei 8 Parteien gegeneinander antreten.

Diese Kandidaten werden für folgende Parteien antreten:

  • ÖVP: Günther Platter
  • FPÖ: Markus Abwerzger
  • SPÖ: Elisabeth Blanik
  • Neos: Dominik Oberhofer
  • Bürger Forum Tirol - Liste Fritz: Andrea Haselwanter-Schneider
  • Grüne: Ingrid Felipe
  • Impuls Tirol: Josef Schett
  • Family- Die Tiroler Familienpartei: Andrea Krumschnabel

Die Partei „Vorwärts Tirol“ wird am 25. Februar
nicht mehr zur Tiroler Landtagswahl antreten.