© Unsplash

Werbung
11/25/2020

So behalten Sie auch zu Weihnachten ein gesundes Körperbewusstsein

Gerade in der Weihnachtszeit sind wir verleitet, über den Hunger hinaus zu essen. Wie können wir gegensteuern? Tipps und Tricks gegen Heißhungerattacken.

Der Körper fungiert als unser Zuhause und die oberste Priorität ist es, dass wir uns darin wohlfühlen. Dieser Leitsatz erhält auch gesellschaftlich immer mehr Anerkennung und dient dazu, ein gesundes und stabiles Körperbewusstsein zu kreieren. Jedoch ist die Tendenz zum Übergewicht, zu Heißhunger-Phasen und Zwischenmahlzeiten steigend. 

Dieses Phänomen spiegelt sich auch im Ernährungsverhalten der Bevölkerung wider: Bereits über 40% der ÖsterreicherInnen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren sind laut Weltgesundheitsorganisation WHO übergewichtig. Weltweit kämpfen bereits rund eine Milliarde Menschen mit Übergewicht. Stoffwechselerkrankungen, Diabetes und erhöhter Blutdruck sind potentielle Folgeerkrankungen und führen zu langfristigen Beschwerden.

Herausforderungen in der Vorweihnachtszeit

Gerade in der Vorweihnachtszeit sind wir der ständigen Verführung von Backstuben und Punsch-Ständen ausgesetzt. Überall duftet es nach Zimt, Nelken und gebrannten Mandeln. Wer freut sich nicht schon das ganze Jahr über auf Omas selbstgemachte Vanillekipferl oder Mamas berühmte Lebkuchen? Zudem verleitet die kühle Jahreszeit auch dazu, mehr Zeit im warmen Zuhause zu verbringen, um neue Koch- und Backrezepte auszuprobieren.

Doch oft unterschätzen wir die hohe Kalorienanzahl und den Zuckeranteil der kleinen, leckeren Teigwaren. Umso wichtiger ist es, an einem reflektierten und gesunden Essverhalten zu arbeiten und sich nicht ständig von Süßwaren und Zwischenmahlzeiten locken zu lassen. Die Devise lautet: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl! 

Bewegung in den Alltag integrieren

Die Herausforderung, in einem dynamischen Arbeits- oder Ausbildungsalltag noch Zeit und Motivation für eine Sporteinheit zu finden, ist groß. Die Lösung dabei ist es, jede Chance im Alltag zu nutzen, um in Bewegung zu bleiben: Die Wahl der Treppe anstatt des Aufzugs, des Fahrrads anstatt des Autos und des ergonomischen Sitzballs anstatt des Bürostuhls.

Diese Veränderungen helfen dabei, sportliche Bewegungsmuster in den Alltag zu integrieren, ohne umfangreiche Ressourcen aufzuwenden. Zusätzlich dienen festgelegte Aktivitäts- und Turnstunden dazu, eine strukturierte Herangehensweise zu kreieren, um dem inneren Schweinehund entgegenzuwirken.

Sättigungsgefühl: "Ich bin so satt, ich mag kein Blatt"

Um einen gesunden Lebensstil zu führen, müssen wir neben der sportlichen Aktivität auch die Ernährung in den Fokus rücken. Wer auf eine gesunde, abwechslungsreiche und mehrheitlich pflanzliche Ernährung zurückgreift, unterstützt den Darm und sorgt dadurch schneller für ein befriedigendes Gefühl von Sättigung. Das dient zur Vorbeugung von schwerwiegenden Gewichtsschwankungen und unterstützt dabei, die Kontrolle über das eigene Hungergefühl und Körperbewusstsein zu erlangen. Einem Rundum-Wohlbefinden und anhaltender Leichtigkeit steht somit nichts mehr im Wege.

Endlich wieder Kontrolle über den eigenen Körper

Wer trotz ausreichend Bewegung und gesunder Ernährung Probleme mit dem Essverhalten hat, muss nicht verzweifeln. Die Dr. Schreibers® Sättigungskapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel auf Basis der Konjakwurzel, einem rein pflanzlichen Faserkomplex.

Diese unterstützen dabei, das eigene Gewicht unter Kontrolle zu halten. Ohne Diäten, Verzicht und Zwang: Die Kapseln bilden ein zähes, unverdauliches Gel im Magen, welches die Magenentleerung verlangsamt und dafür sorgt, dass die Sättigung früher und effektiver einsetzt. Diese Methode wirkt zielgerichtet und sorgt ohne Anstrengung für ein wohltuendes Gefühl im Magen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.